Piela & Co Logo
BeratungPodcastKontakt
Digital Mental Health

Wie Kooperationen aus Start-ups und Versicherern den Gesundheitsbereich weiterbringen

Diese Ausgabe entweder hier, bei Apple, Google, Spotify oder in deiner Lieblingsapp hören.

Digital Mental Health
Anhören auf Google Podcasts
Anhören auf Apple Podcast
Anhören auf Spotify Podcast
Subscribe via RSS Feed
Als MP3-Datei herunterladen

30.03.2022

Digital Mental Health

Wie Kooperationen aus Start-ups und Versicherern den Gesundheitsbereich weiterbringen

In dieser Folge des Digital Insurance Podcast spreche ich mit Christian Gnam vom InsurTech Hub Munich und Markus Homann von der Generali Health Solutions - beide als Managing Director tätig.

Der InsurTech Hub Munich (ITHM) ist eine Non-Profit-Innovationsplattform. ITHM hilft dabei, Kooperationen und Partnerschaften zwischen Versicherern, Start-ups, strategischen Partnern und Investoren zu fördern. Die Generali Health Solutions GmbH (GHS) entwickelt und bietet Gesundheitsprogramme an, die u. a. in Versicherungen Anwendung finden. Sie ist Bestandteil der Generali Group, einem international agierenden Player in der Versicherungswirtschaft.

Das Thema digitale Lösungen für den Gesundheitsbereich ist spätestens seit Corona in der Versicherungsbranche angekommen, erzählt mir Christian Gnam. Versicherer sollen heute mehr sein als nur reine Kostenerstatter: “Gesundheitspartner”. Markus Homann erklärt hierzu: Behandeln könne man seitens der Generali zwar nicht, koordinieren aber sehr wohl. Falsche Behandlungen wirken sich beispielsweise nicht nur auf die Versicherer aus, sondern auch auf die Prämien der Versicherten.

Markus nennt vier wesentliche Themen, die es im Bereich Mental Health anzugehen gilt: Mangelndes Wissen über die Krankheit, unpräzise Diagnostik, knappe Psychotherapieplätze in Deutschland und eine falsche Scheu vor der Medikamententherapie vonseiten der Patienten. Deshalb arbeite man u.a. mit dem InsurTech Hub Munich zusammen – um gemeinsam mit Start-ups und dem ITHM-Netzwerk innovative, digitale Ideen zur Lösung dieser Probleme zu entwickeln. Die Schwierigkeit bestünde vor allem darin, diese Angebote flächendeckend zum Patienten zu bringen. Christian und der InsurTech Hub Munich bieten dafür den nötigen Blick in den internationalen Gesundheits- und Versicherungsmarkt sowie die Start-up Szene an.

Am 6. April findet der finale Showcase des ITHM-Innovationsprogramms H+ Digital Health statt, an dem die besten Start-ups ihre digitalen Lösungen präsentierten - zusammen mit Beiträgen von Partnern und Experten aus dem Digital Health Bereich.

Hier geht es zum Final Showcase

Links in dieser Ausgabe
Zur Homepage von Jonas Piela
Zum LinkedIn-Profil von Jonas Piela
Zum LinkedIn-Profil von Christian Gnam
Zum LinkedIn-Profil von Markus Homann

Über diesen Podcast
Folgt uns auf LinkedIn für mehr Podcast-Updates
Zur Podcast-Website

Wir suchen immer nach neuen und spannenden Gesprächspartnern. Meldet euch bei Susan.

Du willst Gast im Podcast sein?

Wenngleich wir viele Anfragen erhalten, suchen wir laufend spannende Gesprächspartner. Am liebsten reden wir über starke Meinungen, die für den digitalen Wandel in der Versicherungswirtschaft von Bedeutung sind. Lass uns einen Termin vereinbaren und gemeinsam schauen, ob dein Thema für unsere Zuhörer interessant ist!

Fragen, Kritik oder Anregungen? Wir wollen es hören!

Profil-Bild von Alexander Tackenberg
Alexander Tackenberg

Head of Business Development

Frankfurt am Main, Deutschland

  • Rückruf vereinbaren
  • Auf LinkedIn hinzufügen
Profil-Bild von Susan Bröder
Susan Bröder

Producer Digital Insurance Podcast

Region Trier, Deutschland


Jonas Piela Ventures GmbH
Warschauer Straße 76
10243 Berlin

Geschäftsführer: Jonas Piela
HRB 141236 Berlin-Charlottenburg
Ust.-ID: DE282633825

info@pielaco.com
Rückruf vereinbaren
Datenschutz